Trainer Pilates

pilates-trainer-monica-hassler

MONICA HASSLER – STUDIOLEITUNG 

  • Monica hat über 20 Jahre Unterrichtserfahrung im Bereich Group Fitness (Aerobic, Step etc.).
  • 1999 kam sie durch Claudia Micco vom „Strong, Stretched & Centered Mind/Body Institute“ auf Maui/Hawaii mit Pilates in Berührung und erkannte sofort die große Effizienz dieser Trainingsmethode.
  • Auf der Suche nach einer international anerkannten Ausbildung entschied sie sich für STOTT PILATES®, seit 1972 eines der renommiertesten Pilates-Institute in den USA und Kanada.
  • Dort absolvierte Monica erfolgreich zahlreiche Ausbildungen. Sie ist zertifizierte STOTT PILATES® Trainerin für Matte, Reformer, Cadillac, Barrels und Chair essential und intermediate.
  • 2004 gründete sie das Pilates Studio Krefeld.
  • Seitdem bildet sie sich kontinuierlich fort, um immer auf dem neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnisstand zu sein. 2009 nahm sie an der erstmalig beim STOTT Institut in München angebotenen Spezialausbildung für Krankheitsbilder und spezielle Kundenprofile teil.
  • Im Pilates Studio Krefeld arbeitet Monica eng mit ihren Trainern zusammen und gibt ihre Kenntnisse in regelmäßigen internen Fortbildungen an sie weiter.

 

Petra Schwalbe-Olbertz

PETRA SCHWABE-OLBERTZ  

  • Als ehemalige Turnerin entdeckte Petra schon früh ihre Leidenschaft für Aerobic, Step und Tae-Bo.
  • Noch vor der Gründung des Pilates Studio Krefeld arbeitete sie mit Monica zusammen im größten Fitness-Studio in Krefeld.
  • Während dieser Zeit spezialisierte sie sich vor allem auf Kurse zur Stabilisierung der Wirbelsäule.
  • Petra absolvierte die Ausbildung zur zertifizierten STOTT PILATES® Trainerin für Matte und die Ausbildung für spezielle Zielgruppen (z. B. Schwangere, Menschen mit Bandscheibenvorfall).
  • Ihr großes anatomisches Wissen und ihre Fähigkeit zur genauen Haltungsanalyse machen sie zu einer hervorragenden Trainerin.
  • Sowohl im Einzel- als auch in Gruppentraining lehrt sie Pilates unter dem Motto: Lerne für jede Bewegung den richtigen Muskel kennen und nimm dein Wissen mit in den Alltag.

 

Astrid Rademacher

ASTRID RADEMACHER  

  • Als ehemalige Turnerin entdeckte Astrid bereits während ihres Philosophiestudiums die Vorteile des Yoga: Die Möglichkeit, körperlich flexibel zu bleiben und gleichzeitig den Geist zu kontrollieren und zur Ruhe zu bringen – das war genau das, wonach sie im Alltag gesucht hatte.
  • Etliche Jahre und hunderte Yogastunden später entschied sich Astrid, ihre Yogapraktik und das Wissen über die Hintergründe des Yoga zu vertiefen, und schloss 2005 ihre Ausbildung zur Yogalehrerin BYV (Yoga Vidya) ab. Seitdem nimmt sie regelmäßig an Weiterbildungen und Workshops teil. Astrid unterrichtet einen dynamischen (Flow-) Yogastil in der Tradition des Asthanga Vinyasa Yoga.
  • Ihre Ausbildung zur Pilateslehrerin war dann nur noch eine Frage der Zeit: Yoga und Pilates – letzeres vor allem in Form des Gerätetrainings – ergeben einfach eine perfekte Symbiose! 2006 absolvierte Astrid die Pilatestrainer-Ausbildung.
  • Astrid unterrichtet seit 2005 im Pilates Studio Krefeld sowohl Yoga als auch Pilates in allen Levels. Besonderen Wert legt Astrid in ihren Stunden auf die bewusste Atmung und eine anatomisch korrekte Ausführung der Körperhaltungen.

 

Sandra Lebens

SANDRA LEBENS  

  • Sandra hat Sport schon seit ihrer Kindheit als festen Bestandteil in ihr Leben integriert. Nach Ballett und Turnen entschied sie sich, ihrer Leidenschaft auch beruflich zu folgen und wurde Sportlehrerin.
  • In ihrer Freizeit arbeitete sie als Aerobic-Trainerin, bis sie 2006 auf das Pilates Studio Krefeld aufmerksam wurde.
  • Sie absolvierte eine Pilates-Ausbildung und unterrichtet seit 2007 wöchentlich regelmäßig mehrere Stunden.

 

Pilates Trainerin Nadine Peters

NADINE PETERS  

  • Während eines Auslandssemesters lernte Nadine 2006 Pilates in New York bei Power Pilates kennen und lieben.
  • Zurück in Deutschland war für sie klar, dass Pilates ihre neue Leidenschaft geworden war, die sie bis heute nicht mehr missen möchte.
  • Nach neun Jahren intensiver eigener Pilates Praxis war es an der Zeit auch die Trainer Perspektive zu beleuchten.
  • Seit Anfang 2016 befindet sich Nadine in der Pilates Ausbildung.
  • Sie zeichnet sich vor allem durch ihre jahrelange Praxis und Experimentierfreudigkeit an Reformer, Cadillac, Chair und Barrel aus.

 

Yves Fournes

YVES FOURNES  

  • Yves wurde 1972 in Frankreich geboren.
  • Ausbildung am Conservatoire National Superieur de Musique in Lyon.
  • Seit zwanzig Jahren ist er Profitänzer. Er hat in Frankreich, Deutschland und der Schweiz getanzt und war mit dem Tanztheater von Pina Bausch auf Welttournee.
  • Zusammenarbeit mit S. Petronio, Rui Horta, Bernd Schindowski.
  • Unterrichtstätigkeit in Südamerika, Schweden, Frankreich und Deutschland.
  • 2013 hat Yves seine Ausbildung zum Pilates-Trainer abgeschlossen.
  • Durch seine tänzerische Ausbildung hat er ein perfektes Auge für Bewegungsabläufe, von dieser genauen Beobachtungsgabe profitieren seine Didaktik und Korrektur beim Pilates.

 

Pilates Trainerin Anastasia Braun

ANASTASIA BRAUN 

  • Pilates verbindet Anastasias großes Interesse am Menschen mit ihrer Begeisterung für sportliche Aktivitäten.
  • Ihre beruflichen Kenntnisse und Erfahrungen in der Gesundheits- und Krankenpflege und das Ausüben zahlreicher Fitness Trends haben ihr gezeigt, wie sinnvoll das Pilates Training ist.
  • Sie hat sich daher für die Pilates Ausbildung bei Polestar entschieden, die sie 2016 mit Erfolg abgeschlossen hat.
  • Es macht ihr großen Spaß ihr bisheriges Wissen an ihre Kunden weiterzugeben, um im Austausch während des Trainings Energien und Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
  • Ihre Kunden schätzen Sie als gewissenhafte und sehr ambitionierte Trainerin.

 

Pilates Trainer Kim Sokolowski

KIM SOKOLOWSKI  

  • Im Alter von 23 Jahren begann er seine Ausbildung an der Folkwang Universität der Künste in Essen Werden.
  • 2007 schloss er das Studium des modernen Bühnentanzes ab, im März des Folgejahres das bewegungsanalytische Zweitstudium der Kinetografie Laban.
  • Ab August 2007 war Kim Ensemblemitglied des Folkwang Tanzstudios (FTS ) geleitet von Henrietta Horn, die nach ihrem Rückzug durch Rodolfo Leoni ersetzt wurde und Pina Bausch, deren Platz nach ihrem Tod Lutz Förster übernahm.
  • Im Jahr 2009 verließ Kim das FTS, um sich der Arbeit an freien Projekten zu widmen. Unter anderem arbeitete er mit Choreografen wie Ben J. Riepe, Marc Sieczkarek, Johannes Wieland und Malou Airaudo zusammen und war Teil des Theater der Klänge in Düsseldorf.
  • Seine Arbeit führte ihn in verschiedene Länder Südamerikas, West- und Ost- Europas sowie den Nahen Osten, wo er sowohl als Tänzer auf der Bühne stand als auch zeitgenössischen Tanz unterrichtete.
  • Parallel zu seiner Arbeit als freischaffender Künstler studierte Kim lateinamerikanische Kulturwissenschaften und Geschichte, spanischsprachige Literatur, Medien- und Sprachwissenschaften. Das Studium schloss er im August 2014 ab.
  • Seit Anfang 2016 befindet sich Kim in der Ausbildung zum Pilates Trainer.
  • Seine genaue Beobachtungsgabe und seine Fähigkeit, Fehlhaltungen zu erkennen und zu korrigieren, sind die Grundlagen seines Trainings.

 

Pilates Trainerin Katharina Gerlach

KATHARINA GERLACH  

  • Katharina kam 2004 durch die Gründung des Pilates Studios Krefeld mit Pilates in Berührung und war so begeistert dass sie fast täglich trainierte und kurze Zeit später die Trainer Ausbildung absolvierte.
  • 2009 startete sie ihre Ausbildung zur Eurythmietherapeutin in Den Haag.
  • Seit der Masterqualifikation 2015 ist sie wieder in Krefeld, um beide Tätigkeiten auszuüben – Pilates ist sie nie untreu geworden.
  • Sie schwört auf das klassische Mattentraining, dessen von Stott Pilates ausgearbeiteter Übungsablauf ihr Credo ist.
  • Ihr klarer und geschulter Blick für Bewegungsabläufe macht sie zu einer hervorragenden Trainerin.

 

Pilates Trainerin Anna Kosiorowska

ANNA KOSIOROWSKA  

  • Anna wurde 1985 in Polen geboren.
  • Von 2004 – 2008 tanzte sie als zeitgenössische Tänzerin im Ballett der modernen Form in Krakau.
  • 2013 schloss sie ihr Studium des zeitgenössischen Tanzes und der Choreografie an der Tanztheater Abteilung der staatlichen Theaterschule in Krakau mit dem Master of Arts ab.
  • Anna arbeitete mit den Choreografen Jerzy Maria Birczynski, Idan Cohen, Anna Piotrowska, Maciej Beczek und unterrichtete seit 2012 auch Kinder, Jugendliche und Erwachsene als Ballettlehrerin.
  • 2014 erhielt sie ein Stipendium des polnischen Ministerium für Kultur und nationalen Nachlass zur Realisierung ihrer Choreografie „Twarze Medei“.
  • Seit 2016 befindet sich Anna in der Pilates Ausbildung.
  • In ihrem Unterricht legt sie ganz besonderen Wert auf ein körpergerechtes Training. Dabei hilft ihr das anatomische Wissen, dass ihr während ihres Studiums mit der Vorlesungsreihe „Anatomie für Bewegung und Tanz vermittelt wurde.
  • Die Teilnahme an einer Ideokinesis Recherche (Einfluss auf Körperbewusstsein, Haltung und Bewegung durch bildliche Vorstellung) im Zuge der Doktorarbeit von Eva Lackowa verfeinerte ihr Wissen.